Kuba gefallen Meteoriten

Laut lokalen Nachrichtenagenturen, auf der westlichen kubanischen Stadt Viñales Meteorit fiel. Anwohner berichteten von einer lauten Explosion und die nächste in den Himmel früher an diesem Nachmittag, und die US National Weather Service bestätigt, dass es Berichte eines Meteoriten erhalten hatte, in den Himmel über den Florida Keys gesehen. Reporter TelePinar Cuban Fernsehsender getwittert, dass nach der Explosion schwarze Steine ​​von der Größe einer Handfläche gefunden, die ironischerweise mit Dinosaurier in der Nähe einer Wand fiel.

Kuba gefallen Meteoriten

Meteoriten fallen oft, aber wir bemerken nicht,

Es gab im Laufe der Fall des Meteoriten keine Verletzten.

In dem Video unten Sie den Überschallknall bei 00.46 hören. Objekte, die schneller als die Schallgeschwindigkeit bewegen, erzeugen diese lauten Schockwellen sind stark genug, um das Glas zu zerbrechen.

Einer der Twitter-Nutzer, sagte, dass der Meteorit Wettersatelliten GOES-Ost entdeckt wurde.

#CUBA: Dies ist eine Nahaufnahme von einem #rock Menschen in der # glaubt Viñales Gebiet Teil des #meteorite ist, die im Bereich fielen. Sie können dieses sehen fast die Größe eines #mobile Telefon. @ WPLGLocal10 pic.twitter.com/xDO0jy6tCO

- Hatzel Vela (@HatzelVelaWPLG) 1. Februar 2019

Reporteros de @TelePinar en el #MuraldelaPrehistoria # Viñales #PinarDelRio constatan caída de Piedras Negras de alrededor de 7Cm luego de un gran estruendo. @fatimaTelePinar investiga #Cuba pic.twitter.com/NLLvVcr18U - Rolando Segura (@rolandoteleSUR) 1. Februar 2019

Die Meteoriten häufiger auf die Erde fallen, als Sie denken. Meteorit von der Größe eines Staubkorn Partikel fallen immer wieder in die Erdatmosphäre, aber oft unbemerkt bleiben. Meteoroiden zwischen Millimeter und Zentimeter verbrennen in der Atmosphäre auf und scheinen uns Sternschnuppen. Größere Tropfen sind weniger verbreitet: durchschnittlich einem Meter Meteorit auf den Planeten fällt jedes Jahr, und bröckelt die Oberfläche zu erreichen, aber die 100-Meter-meteoroid tritt in die Erde etwa alle 10 000 Jahre. 1 km im Durchmesser Meteoriten die Erde treffen sind katastrophale Ereignisse, die einmal in einer Million Jahren im Durchschnitt auftreten.

Aber der Fall von Meteoriten sind mittelgroß können dramatisch sein - und in einigen Fällen gefährlich. Chelyabinsk Meteorit, der den Süden von Russland im Februar 2013 getroffen, geklopft Fenster aus und verursachte teilweise Verletzung fast 1.500 Menschen.

Und Sie halten zu Hause ein Stück des Meteoriten? Bitte geben Sie uns in unserem Chat im Telegramm.