11 Tipps für diejenigen, die anfangen, in der Modebranche arbeiten

11 Tipps für diejenigen, die anfangen, in der Modebranche arbeiten

Zunächst kann die Arbeit in der Modebranche, nicht so brillant wie Sie davon geträumt, weil die Realität nicht ganz wie der Film ist „The Devil Wears Prada“, obwohl einige Filmemacher noch weitergegeben werden. Selbst mit einem perfekten Lebenslauf, einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch und die Gewissheit, dass Sie alle notwendigen Eigenschaften eines Mitarbeiters Mode Kugel haben, werden Sie noch viel zu lernen, vor allem in den ersten Monaten des Jahres einen neuen Job. Wir entschieden uns, eine bessere, die Schwierigkeiten mit aufstrebenden Offizier in der Mode-Bereich konfrontiert zu finden und nahm einige gute Tipps, die Ihnen passen wird, egal welche Position Sie einnehmen.

1. Haben Sie keine Angst, Fragen zu stellen

Kreativität - ist gut, aber man kann nicht alles, vor allem in dem neuen Bereich kennen. Sicherlich gibt es viele Fragen, die müssen Sie Ihren Chef oder Vorgesetzten verweisen. Das Beste, was Sie in dieser Situation tun können - Fragen zu stellen, und dann alles tun, wie Sie erklärt haben, statt Fehler zu machen. Die Achtung der Mitarbeiter ist höher Sie zur Verfügung gestellt. Denken Sie daran, dass es für neues Wissen immer Raum, die Ihre zukünftige Erfahrung machen.

2. Nehmen Sie die Führung

In der Modebranche zu viele wichtige Ereignisse, die Vollzeit-Engagement erfordern, und vor allem - die Initiative. Erwarten Sie nicht, dass jemand finden Sie und sagen Ihnen, was zu tun ist. Am besten ist es, herauszufinden, was Arbeit bald getan werden muss, und führen Sie es. Wertvolle Mitarbeiter werden Sie, wenn die Lage, Probleme innerhalb Ihrer Kompetenz zu lösen.

3. Erstellen Sie eine gute Beziehung

Natürlich in der Modebranche arbeitet, ist es notwendig, über gut gewählte tägliche Garderobe zu erinnern. Aber wenn Sie gehen mit der falschen Stimmung zu arbeiten, die Modemarken werden Ihnen nicht helfen. Lernen Sie mit Kollegen zu kommunizieren, zu verstehen, was in den Arbeitsprozess vor sich geht. Seien Sie vorsichtig, offen und positiv ist, dann ist die Haltung zu Kollegen werden Sie eine wichtigere Rolle als ein tolles Outfit spielen.

4. mehr Stellen als normal

11 Tipps für diejenigen, die anfangen, in der Modebranche arbeiten

denken Sie nicht, dass ein paar Punkte im Kreis Ihrer täglichen Zeitplan der Aufgaben beschränkt ist. Leider ist die Modeindustrie - ist kein Ort, wo man sich entspannen kann, wie immer viele wichtige Ereignisse passiert. Sie können später nach Hause kommen und mehr tun, als Sie geplant, aber der einzige Weg, um Ergebnisse in diesem Bereich zu erreichen. Versucht, das Spektrum seiner Aufgaben zu erweitern, suchen Sie nach einem neuen Job und sich bemühen, mehr als Ihre Kollegen zu tun. Eine solche Haltung wird Ihnen helfen, den Respekt seiner Vorgesetzten zu verdienen, die in den frühen Phasen eines Karriereweg sehr wichtig ist.

5. Erweitern Sie den Bekanntenkreis

Wichtige Kontakte und hervorragende Kommunikation sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmens, wo Sie arbeiten - ein sehr wichtiges Kriterium für die persönliche Entwicklung. Haben Sie keine Angst mit höherer Ebene Menschen zu kommunizieren wichtige Ereignisse auf eigene Faust zu besuchen. Wer weiß, mit wem man in der Zukunft arbeiten. Aufbau von Beziehungen mit allen, die mit Ihrer Arbeit verbunden ist, wird es sehr nützlich sein, am Ende. Natürlich können Sie mit Ihrer unmittelbaren Arbeitsumgebung starten.

6. Seien Sie Ihre besten Eigenschaften

Seien Sie schüchtern in der Modebranche nicht erlaubt ist, so ein weiterer guter Rat für Anfänger ist, sich die bestmögliche Art und Weise zu beweisen. Lassen Sie sich eine Person sein, versuchen Sie nicht, jemanden aus Ihrer erfolgreichen Umgebung zu imitieren.

7. mehr Zeit zu halten

11 Tipps für diejenigen, die anfangen, in der Modebranche arbeiten

Dies bedeutet nicht, dass Sie bis spät in die Nacht arbeiten müssen oder einen Sklaven zu Ihrer eigenen E-Mail werden, aber ganz am Anfang Ihrer beruflichen Laufbahn haben wirklich auf die Arbeit viel Zeit zu widmen, bevor Sie Zeit haben, alle notwendigen zu lernen und obzavedetes Ruf. Seien Sie darauf vorbereitet, dass die Modeindustrie wird Ihre volle Aufmerksamkeit erfordern und richtigen Abstand zueinander Prioritäten.

8. Behalten Sie Ihre Online-Reputation

Die Art und Weise Sie sich in sozialen Netzwerken führen, es ist sehr wichtig für Ihren guten Ruf im Bereich der Mode und daher für Ihre berufliche Entwicklung. Verwenden Sie alle möglichen Tools, die Ihnen helfen können, werben Sie sich oder Ihre Marke - Instagram, Twitter, Facebook und mehr. Am wichtigsten ist, denken Sie daran, dass Ihr Konto eine Art Telefonkarte werden wird bzw. werden sie auch richtig sein sollte. Angesichts der aktuellen Popularität von Social-Networking-Sites, bedenken Sie, dass Ihr Chef gut Ihre Seite besuchen, so schreiben Sie keine es etwas, das Sie nicht in Ihrem Arbeitsleben werben möchten.

9. Verfolgen Sie Feedback

Feedback zu Beginn ist der wichtigste Weg, um schnell und effizient einen neuen Arbeitsplatz zu entwickeln, so müssen Sie Ihren Chef bitten, mit Ihnen das notwendige Feedback zu diskutieren, nachdem Sie die Arbeit an einem Projekt getan haben. Immer hören, was Sie sagen, sondern als Chance Kritik an Ihrer eigenen beruflichen Entwicklung zu nehmen.

10. Verwenden Sie Ihre Umgebung

11 Tipps für diejenigen, die anfangen, in der Modebranche arbeiten

Im Bereich der Mode, die Sie wahrscheinlich von erfolgreichen Menschen umgeben sein, hinter dem die Jahre der Arbeit in der Industrie und einem großen Erfahrungsschatz und das Wissen der Modewelt, die Sie nicht im Internet finden. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Menschen zu kommunizieren, ihnen Fragen und zur Schaffung eine freundliche Beziehung mit ihnen zu fragen. Dank ihrer Ratschläge, Tipps oder alltäglichen Gesprächen, können Sie besser die neue Gesellschaft für Sie navigieren.

11. Immer auf dem Laufenden bleiben

Mode ändert sich ständig, was bedeutet, dass das Wichtigste für Sie - bewusst sein über die neuesten Nachrichten, Trends und andere Veränderungen in der Branche. Sie müssen wirklich eine Leidenschaft für Mode-Bereich haben die Arbeit von bekannten Designern zu überwachen, um der Lage sein, die angehenden Talente zu verfolgen und immer mit der Zeit in Ihrem eigenen Leben zu halten. Podkovannost in Sachen Stil und Mode Kugel wird Ihnen helfen, einen guten Eindruck auf den Arbeitgeber zu machen, vor allem, wenn Sie gerade Ihren Karriereweg zu starten.